ROYAL RANGERS DOHNA

Die Royal Rangers sind christliche Pfadfinder, welche 1962 in Amerika von Jonny Barnes gegründet wurden. Heute sind die Royal Rangers in über 90 Ländern der Erde vertreten.
Unser Stammposten, der Stamm 351 in Dohna, wurde nun bereits schon vor 14 Jahre gegründet und ist einer von über 450 aktiven Stammposten in Deutschland.

Natürlich treffen wir uns, wie es für einen Stamm der Royal Rangers üblich ist, einmal im Monat zu einem Stammtreffen. Wir freuen uns immer über Besuch. Die aktuellen Termine
für die nächsten Stammtreffen stehen rechts.

Links

Bundeshompage
Rangershop

Termine

27. April Stammtreff
(09:30 Uhr bis 12:30 Uhr auf dem Gelände der Burg Dohna, Pfarrstraße 6, 01809 Dohna)
25. Mai Stammtreff
(Infos werden noch bekannt gegeben)
07.-10. Juni Kletterwochenende
8. – 13. Juli Sommercamp

Die günstigere Anmeldelösung zum Sommercamp läuft noch bis Ende April.
Nutzt bitte die Möglichkeit und meldet euch an.


Was machen wir?

Als Pfadfinder sind wir draußen in der Natur unterwegs und singen, spielen und erlernen die verschiedenen Pfadfindertechniken. Dazu zählen Knoten, Feuermachen, der Umgang mit Werkzeug, Erste Hilfe aber auch das Erlernen sozialer Kompetenzen und das Auseinandersetzen mit dem christlichen Glauben.
Wichtigstes Element der Royal-Rangers-Arbeit ist der Teamtreff. In kleinen Teams aus sechs bis zehn Teilnehmern gleichen Alters und Geschlechts werden die Kinder entsprechend ihrer Fähigkeiten gefördert.

Mitmachen können alle Kinder ab 6 Jahren.
Herzliche Einladung, komm gerne vorbei!



Distriktcamp Ost

Alle Rangers aus den neuen Bundesländern hatten im Sommer 2018 ein großes gemeinsames Camp auf Rügen und wir durften den Lobpreis organisieren. Hammer! Das war uns natürlich eine große Freude, eine so tolle Aufgabe auf diesem genialen Camp zu übernehmen.

Jedes Camp braucht im Hintergrund Unterstützung. Eine Art sind die Camphelfer, oder bei uns einfach nur Scouts genannt. Zwei von 16 Scouts haben wir zur Verfügung stellen können.

Back to top